Willkommen

Western Digital
  • Ultraschnelle Datentransfers mit USB 3.0
  • Enorme Speicherkapazität
  • Kostenlose Testversion der Software WD SmartWare Pro für automatische und Cloud-Datensicherung
  • WD-typische Qualität und Zuverlässigkeit
  • Lieferumfang: WD BUZG0010BBK-EESNTragbare Festplatte, USB 3.0-Kabel
ca. 57,24 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Intenso
  • 6,3 cm (2,5 Zoll) externe Festplatte, FAT32, Plug & Play, 5400 U/min, LED Anzeige
  • extra flaches Gehäuse, High Speed USB Anschluss 2.0, Stromversorgung über USB Anschluss (2 Anschlüsse notwendig)
  • Zubehör: USB Y-Kabel, mehrsprachige Bedienungsanleitung
  • max. Datentransferrate: Lesen (33MB/s), Schreiben (35,5MB/s)
  • Systemvoraussetzung: XP/Vista/7/MAC X OS 10.x/Linux 2.4x
ca. 55,00 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Transcend
  • Langlebiges, stoß- und rutschfestes Silikongehäuse mit Anti-Shock-Technologie (dreilagig)
  • Datensicherung per Knopfdruck (Auto-Backup); Erfüllt die U.S. militärischen Falltest-Standards (MIL-STD-810F, Method 516.5, Procedure IV)
  • LED Statusleuchte zeigt Betrieb und Datentransfer an; Stromversorgung per USB-Anschluss
  • Herstellergarantie: 3 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: Transcend StoreJet 25M3 1TB externe Festplatte grau-grün, USB-Kabel, Kurzanleitung
ca. 66,00 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Intenso
  • 6,3 cm (2,5 Zoll) externe Festplatte, FAT32, Plug & Play, 5400 U/min, LED Anzeige
  • extra flaches Gehäuse, High Speed USB Anschluss 2.0, Stromversorgung über USB Anschluss (2 Anschlüsse notwendig)
  • Zubehör: USB Y-Kabel, mehrsprachige Bedienungsanleitung
  • max. Datentransferrate: Lesen (33MB/s), Schreiben (35,5MB/s)
  • Systemvoraussetzung: MS Windows 98 SE/ME/2000/XP/Vista oder MAC OS 10.x, Linux 2.4.x
ca. 57,00 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Samsung
Samsung STSHX-M101TCB 1000GB 2,5 Zoll Festplatte
ca. 59,90 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Intenso
  • 2,5 Zoll (6,3cm) externe Festplatte im extra flachen Gehäuse, FAT32, Plug & Play, 5400 U/min, LED Anzeige, Gewicht 165g
  • sofort startklar ohne Installation (Plug & Play), SuperSpeed USB Anschluss 3.0 (abwärtskompatibel zu USB 2.0), Stromversorgung über USB Anschluss
  • max. Datentransferrate: Lesen (85MB/s), Schreiben (75MB/s)
  • Systemvoraussetzung: MS Windows XP, Vista u. Windows 7 oder MAC OS 10.x
  • Lieferumfang: ext. Festplatte, USB 3.0 Kabel, mehrsprachige Bedienungsanleitung
ca. 57,00 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Western Digital
  • USB 3.0-Anschluss
  • Automatische und Cloud-Sicherung
  • Passwortschutz und Hardware-Verschlüsselung
  • NTFS-formatiert für Windows XP, Vista, Windows 7, Windows 8; neu formatierbar für Mac OS X
  • Lieferumfang: Western Digital WDBZFP0010BBK-EESN Festplatte schwarz, USB-Kabel, Software WD SmartWarePro
ca. 66,00 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details
Western Digital
  • Datentransfer mit USB 3.0
  • Die automatische Backup-Software WD SmartWare Pro schützt Ihre wertvollen Erinnerungen
  • Die Software Acronis True Image WD Edition bietet Ihnen Datensicherung auf der Systemebene für umfassenden Schutz
  • NTFS-formatiert
  • Lieferumfang: My Book Desktop-Festplatte 2TB (WDBFJK0020HBK-EESN, Software WD SmartWare (vorinstalliert)
ca. 83,26 Euro
⇒ Zu Amazon⇒ Details

 Werbung. Alle Preisangaben sind ohne Gewähr.

 

Eine externe Festplatte mit 1TB Speicher? Ist das nicht viel zu viel Speicher? Braucht man denn wirklich so viel Speicher? Meiner Erfahrung nach, ja. Besonders weil externe Festplatten mit 1TB Speicherplatz heute so günstig zu haben sind wie nie zuvor. Selbst wenn die externe Festplatte 1 TB Speicher besitzt und sie nur 300GB davon, also knapp ein Drittel füllen, stellt das keinesfalls eine Verschwendung dar. Der Speicherplatz verbraucht ja nicht wirklich räumlich Platz. Im Prinzip kann man nie einen zu grossen Speicher haben und ich denke auch die neue Generation von externen Festplatten mit 1,5TB Speicherplatz werden sicher ihre Käufer finden. Allerdings sollte man sich nicht abschrecken lassen. Wenn die externe Festplatte 1 TB Speicher besitzt, reicht das auf jedenfall. Die externen Festplatten mit 1,5TB Speicher kosten häufig noch deutlich mehr, so dass hier der mehr Speicherplatz wirklich eine Verschwendung darstellt. Wenn schon keine Platzverschwendung, dann zumindest eine Geldverschwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *